10. Juli 2013

Unterwegs in Südtirol

Location: Sand in Taufers, Italy


Geschäftsreisen führen einen Hin und Wieder in Gegenden, die man in seiner Freizeit nicht besucht hätte. Doch das heißt natürlich nicht, dass diese deshalb weniger schön sind, nur weil sie bisher nicht im Fokus der eigenen Aufmerksamkeit standen. So zum Beispiel bei meiner Reise im Juni nach Südtirol.



Ich selbst bin zwar eher der Strand- und Meeresfreund, aber war froh auch einmal Berge kennenzulernen. Ihr könnt euch sicher vorstellen, wie wunderschön die Berge bei strahlendem Sonnenschein angesehen hätten.





Kommentare:

  1. Vor ein paar Wochen war ich auch das erste Mal in Südtirol. Die Berge haben schon was, das muss man zugeben!

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine wunderschöne Landschaft :)

    AntwortenLöschen
  3. die Bilder sind toll! :)
    ich nutze die panorama funktion bei meiner kamera auch echt gerne :)
    <3

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin immer sehr gerne am Meer, aber ich liebe die Berge! Gut, dass ich in Österreich wohne - da haben wir genug davon *g*

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag ganz klar das Meer lieber. Vor Bergen habe ich irgendwie großen Respekt, auch wenn ich keine Höhenangst habe. Mit Meer und Wasser kann ich einfach mehr anfangen. :D Obwohl die Berge auch ihren Charme haben.

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne Landschaft, aber mir ist das Meer lieber. :)

    AntwortenLöschen
  7. Ui, das sieht aber wirklich toll aus mit den Bergen und den Wolken dazu! Da will ich auch direkt los wandern! ;-)
    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  8. sehr schöne fotos <3

    Lieben Gruß

    Sarah Annabell
    www.sanzibell.com

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!