17. Juli 2015

Glückliche Lippen

Location: Leipzig, Germany


Als ich am Dienstag von meiner Reise wieder kam, wartete bereits ein kleines Paketchen darauf von mir ausgepackt zu werden. Ich liebe Pakete auspacken - wer nicht? Was ich in der hübschen sommerlichen Verpackung gefunden habe? Drei neue Lippenpflegestifte von Blistex* zum Testen.


Bekommen habe ich die Sorten Orange, Erdbeere und Mango der aktuellen Happy Lips-Linie. Ich persönlich stehe total auf Mangoduft, weswegen dieser Stift gleich als erstes getestet wurde.
Ich verwende grundsätzlich eher selten Lippenpflegestifte, aber total gern die Classic-Dinger von Blistex aus der Tube. Da reicht selbst im Winter nur ein kleiner Klecks am Abend und am Morgen sind die Lippen wieder schick, ohne dabei einen Fettfilm zu hinterlassen. Da die Happy Lips-Stifte grundsätzlich ja eher fettigerer Natur sind, war ich sehr gespannt.
Das Design unterscheidet sich sehr von den sonstigen Blistex-Produkten und ist um einiges bunter und schriller. Zunächst einmal fand ich den Geruch aller Stifte recht angenehm, sicherlich künstlich, aber nicht zu stark. Der Geruch haftet auch noch ein wenig an den Lippen. Recht angenehm für diese Art Pflegestifte fand ich auch die Konsistenz, die nur einen leichten Fettfilm auf den Lippen hinterlässt. Gerade im Sommer finde ich die Pflegestifte sehr passend. Wer allerdings besonderen Wert auf "gute" und natürliche Inhaltsstoffe legt, der wird leider eher kein Freund der Happy Lips. Ich persönlich bin da eher ein Fähnchen im Wind und entscheide eher nach Lust und Laune. 

Was meint ihr? Kennt ihr die Produkte?


*Die Produkte wurden mir bedingungslos zum Test zur Verfügung gestellt. Vielen Dank an Blistex.

Kommentare:

  1. Ich hab auch Erdbeer und Mango zu Hause und liebe sie sehr! :)
    Gute Pflegewirkung und leckerer "Geschmack" - was will frau mehr?
    Liebe Grüße, Denise

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mir vor einiger Zeit schon den lippenpflegestift in der Duft Richtung Erdbeere gekauft und ich mochte es ueberhaupt nicht :/
    Mir gefiel der stark künstlicher Geruch nicht und mit der Zeit roch der labello plötzlich muffelig.. Außerdem fand ich es leider über haupt nicht pflegend..

    Liebst,
    T. :)

    AntwortenLöschen
  3. Hm, die Lippenpflegestifte sehen so lecker aus. Da möchte man glatt reinbeißen.

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermädchen

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!